Goodbye Nacula, welcome Tavewa

Nach vier Tagen heisst es packen und das Paradies verlassen. 8 Tage war ich jetzt auf der Insel Nacula. Aber das nächste wartet ja schon. Eigentlich sieht es aus, als könne man auf die Nachbarinsel rüberschwimmen. Keine gute Idee. Erstens zu weit, zweitens zu starke Strömung, drittens zwei Offshore Riffs auf dem Weg und viertens die hinter dem Riff lebenden Haie. Also lieber auf das Wassertaxi warten. Aber vorher war ich noch mal am Riff schnorcheln. Leider war die Sicht echt mies, weil sehr viel Sand aufgewirbelt wurde und die erstaunlich hohen Wellen auch die Gefahr bargen aufs Riff geschleudert zu werden. Also bin ich relativ zügig wieder rein geschwommen und habe mir statt dessen so einen alten LKW Schlauch geschnappt und damit in der Dünung gedöst. Pünktlich ging es dann auch los. An Bord der Fähre verabschiede ich mich noch kurz von Karey und Denny aus Wiesbaden. Die fliegen morgen schon heim.

Das Coral View Resort auf Tavewa liegt wie schon erwähnt in Sichtweite vom Blue Laggon gegenüber auf der Nachbarinsel. So wie wir von einem aus vollem Hals schmetternden, klatschenden und tanzenden Komitee verabschiedet worden sind, wurden wir im Coral View auch empfangen. Bungalow beziehen und dann Mittag essen. Am Nachmittag war leider Ebbe bedingt nichts mit schnorcheln. Also ne ruhige Kugel geschoben. Direkt vor dem Coral View liegt ein 2005 angelegter Marine Schutzpark in dem die vom aussterben bedrohten Riesen-Clam Muscheln gezüchtet werden. Am Strand finden sich überall Muschelschalen von teilweise beachtlicher Größe und Gewicht. Die größte die ich bisher gesehen habe war gut einen halben Meter im Durchmesser. Freue mich da drauf die in ihrem natürlichen Lebensraum zu sehen. Aber das darf man nur bei High Tide und da war es heute dann leider schon zu dunkel. Ausserdem ist das Meer immer noch sehr aufgewühlt. Angeblich nähert sich ein Tropensturm von Norden her. Manjana…

Ein Gedanke zu „Goodbye Nacula, welcome Tavewa“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.